Filter

Hände
Nahezu alles, was wir Menschen uns ausdenken, setzen wir mit unseren Händen um. Mit der Hand können wir geben und nehmen, festhalten und loslassen. Wir können die Faust ballen oder sie zum Gruß und zur Versöhnung reichen. Wir sagen: Dem möchte ich nicht in die Hände fallen. Wir sind glücklich, in guten Händen zu sein, wenn wir krank oder hilfsbedürftig sind. Ja, nicht nur dann! Immer brauchen wir um uns gute Hände. Wir leben von den guten Händen.

In Psalm 139 dankt jemand Gott: Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir!

Ihre/ eure Martina Stecher

 

Foto: digitalFoto:Nahler

 

 

 

 

 

 

 

 

Losungen

Tageslosung von Donnerstag, 20. Juni 2019
Ich will euch tragen, bis ihr grau werdet. Ich habe es getan; ich will heben und tragen und erretten.
Gott ist treu, durch den ihr berufen seid zur Gemeinschaft seines Sohnes Jesus Christus, unseres Herrn.

Nächster Gottesdienst

Sonntag, 23.06.2019, 10:00
1.Sonntag nach Trinitatis
Sonntag, 30.06.2019, 10:00
2.Sonntag nach Trinitatis - Familiengottesdienst mit KiTa
Sonntag, 30.06.2019, 11:30
Taufgottesdeinst
Sonntag, 07.07.2019, 10:00
3.Sonntag nach Trinitatis

Impressionen

Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nicolai Wittmund