Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

Tagesansicht

Montag, 24. Dezember 2018
  Vorheriger Tag Montag, 24. Dezember 2018 Folgetag

Gehe ich spazieren höre ich aus vielen Gärten hinter den Hecken geschützt, lautes Kinderlachen, planschen und Wassergeräusche. Ein Bad im Sommer ist einfach wunderbar. Es erfrischt und man fühlt sich schwerelos. Alles fällt ab. Die Hitze des Tages mit allem Schweiß wird abgewaschen. Die Gedanken werden wieder frei. Welch eine Wohltat. Es erquickt die Seele um ein altes Bild aus den Psalmen zu benutzen, was zum Baden wunderbar passt. Es ist heiß, als die Menschen in der Nähe von Jericho Johannes dem Täufer begegnen. Beziehungsweise ich glaube, sie mussten ja sogar eine ganze Strecke laufen um ihn zu treffen, war also durchaus mit Anstrengung verbunden.  Der Staub klebt am Körper, die Gedanken kreisen im Kopf ohne Perspektive ohne Halt, zu träge um etwas zu ändern, um klare Gedanken zu fassen. Johannes spricht von Buße und Umkehr, davon, das eigene Leben neu auszurichten. Die Menschen hören seine Predigt, doch ist da so viel Alltagsstaub der sie umgibt. So schwere Beine, so erhitzte Gesichter.  Und Johannes sagt: lasst Euch taufen, hier im Jordan. Gebt eurem Leben eine neue Chance. Spürt am ganzen Leib, dass Gott euch befreit. Die Menschen schenken ihm Vertrauen. Sie lassen sich taufen. Tauchen unter von Kopf bis Fuß. Erfahren, dass der Körper erfrischt und ihre Gedanken frei werden. Ich höre das Planschen der Kinder in ihren großen und kleinen Planschbecken und sehne mich danach, es ihnen gleich zu tun. Allen Staub abwaschen und neu ausgerichtet ins Leben gehen. Ich erinnere mich daran, dass ich getauft bin, sozusagen mit allen Wassern gewaschen. Mit jedem Bad im kühlen Nass werde ich daran erinnert: Ich kann neu starten. Jeden Tag.

Ihre/ eure Pastorin Dorothee Urhahn-Diel

 

Liebe Leser*innen,

am nächsten Sonntag, 5.7.2020 gibt es wieder einen Online-Gottesdienst, diesmal mit unserer Lektorin Britta Beermann und unserem Lektor André Platzke und Sigrid Hinrichs-Toben an der Orgel, https://youtu.be/fNB9qrZNvSg

Wir werden in der kommenden Zeit die Gottesdienste im Wechsel zwischen "Live und in Farbe" und Online auf Youtube feiern.Gerne bringen wir den Sonntagsgottesdienst als Brief auch zu Ihnen nach Hause. Melden Sie sich dazu im Kirchenbüro (Tel.: 2046880)

Gottesdienst in der St.-LEGO-lai-Kirche von Wittmund - ein klasse Video von den Kigokindern Tomke und Deike https://youtu.be/qpyQnQy-sHM

 

 Wir sind und bleiben im Glauben und im Gebet verbunden."Gott ist unsre Zuversicht und Stärke, eine Hilfe in den großen Nöten, die uns getroffen haben." Psalm 46,2

 Liebe Grüße, seien Sie behütet, 

im Namen des Kirchenvorstandes und meiner Kollegen Pastor Thomas Thiem und Dorothee Urhahn-Diel

Ihre, eure Martina Stecher

 

 

 

 

 

 

 

Losungen

Tageslosung von Sonntag, 05. Juli 2020
4. Sonntag nach Trinitatis
Freut euch und seid fröhlich im HERRN, eurem Gott.
Durch Christus Jesus, unsern Herrn, haben wir Freimut und Zugang in aller Zuversicht durch den Glauben an ihn.

Nächster Gottesdienst

Sonntag, 05.07.2020, 10:00
4.Sonntag nach Trinitatis -online
Sonntag, 12.07.2020, 10:00
5.Sonntag nach Trinitatis - live
Sonntag, 19.07.2020, 10:00
6.Sonntag nach Trinitatis - online
Sonntag, 26.07.2020, 10:00
7.Sonntag nach Trinitatis - live
Sonntag, 02.08.2020, 10:00
8.Sonntag nach Trinitatis - online

Impressionen

Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nicolai Wittmund