Am Samstag, den 29. Juni laden die Wittmunder Nicolaispatzen und der Jugendchor St. Nicolai ganz herzlich ein zu Ihrem großen Sommerkonzert um 16.00 Uhr in der Wittmunder St.-Nicolaikirche.

Seit einigen Wochen wurde dafür intensiv geübt und so werden die Kinder und Jugendlichen den Zuhörerinnen und Zuhörern ein buntes Programm präsentieren.

Der Jugendchor wird u.a. mit berühmten Pop-Klassikern wie „Africa“ (Toto), „You´re the voice“ (John Farnham) und „With a little help“ von den Beatles, sowie gemeinsam mit der 2. Gruppe des Kinderchores mit dem Lied „When you believe“ aus „Prince of Egypt“ zu hören sein.

Für den Kinderchor steht das Wochenende ganz besonders im Zeichen der Musik. Bereits am Freitag wird der Schlagzeuger Manni Dirks mit den Nicolaispatzen einen Trommel-Workshop mit afrikanischen Trommeln durchführen. Am Samstagvormittag wird dann noch einmal getrommelt und gesungen, bevor dann am Nachmittag  auch im Konzert neben vielen fröhlichen Liedern die afrikanischen Trommeln erklingen.

Vor einem besonderen Solo von Manni Dirks auf einem ganz ungewöhnlichen Instrument werden dann auch alle Gruppen gemeinsam das bekannte „Pata, pata“ singen, das durch Miriam Makeba fast schon zu einer afrikanischen Hymne geworden ist!

Wie immer wird es auch für die Zuhörerinnen und Zuhörer Gelegenheit zum Mitmachen geben!

Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte am Ausgang wird gebeten!

Am Ende eines Jahres halten wir inne. Neben den Jahresrückblicken in den Medien ist es immer auch ein persönlicher Rückblick. Was hat das alte Jahr gebracht? Was ist gelungen? Was ist gescheitert? Was war schön? Was war schwer.? Wie wird das neue Jahr 2020 werden? Und was gibt mir Halt in all dem Wandel, den Veränderungen?.

Vielleicht sind es Worte wie diese:

Ich glaube, dass ich von Gott nicht vergessen bin. Ich glaube, dass er mich in allen Lebenslagen nahe sein will und dass Gott auch dann an mich denkt, wenn ich dies nicht spüre. Ich glaube, dass Gott mein Leben in der Hand hält, Gott hat es mir gegeben, will es bewahren und zu seinem Ziel führen. Ich glaube, dass Gott meinen Namen kennt, dass ich vor Gott mehr bin als nur eine Nummer. Und dass Gott Mensch wurde, um mir nahe zu sein. Nein, Gott – ich glaube das nicht unerschütterlich fest. Ich bitte dich aber darum, dass du mein Vertrauen immer neu stärkst.

Ich wünsche Ihnen und euch von Herzen ein gesegnetes Jahr 2020,

Martina Stecher

 

Foto: Wodicka

 

 

 

 

 

Losungen

Es ist keine aktuelle Losung vorhanden, bitte informieren Sie den Webmaster.

Nächster Gottesdienst

Samstag, 18.01.2020, 17:00
Taufgopttesdienst-Konfirmanden*innen
Sonntag, 19.01.2020, 10:00
2.Sonntag nach Epiphanias
Sonntag, 26.01.2020, 10:00
3.Sonntag nach Epiphanias
Sonntag, 02.02.2020, 11:30
Taufgottesdienst
Sonntag, 02.02.2020, 19:00
Andacht in Willen
Sonntag, 09.02.2020, 10:00
Septuagesimae
Sonntag, 16.02.2020, 10:00
Sexagesimae

Impressionen

Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nicolai Wittmund