Bald ist es wieder soweit und der Adventsmarkt auf dem Kirchplatz lädt ein ganzes Wochenende lang zum Begegnen, Schnüstern, Geschenke-Kauf, Glühweingenuß, Kuchenbuffett und und und ein. Rund um und auf dem Kirchplatz ist eine Budenstadt aufgebaut, in der unsere Kirchengemeinde und viele Vereine unserer Stadt Leckeres, Gebasteltes, Gebackenes, Gwerkeltes anbieten. Im Gemeindehaus kann man sich im Konfi-Café aufwärmen und nebenbei beim Lions-Bücherbasar stöbern. In der Kirche gibt es eine Ausstellung zur Weihnachtsflut von 1717 Freitag.  Freitagabend kann man mit der Kutsche rund um den Pudding fahren, Samstag tritt die Tanzgruppe der Förderschule auf (15.00 Uhr), die Nicolaispatzen (15.30 Uhr), die Kinder vom St.Nicolai-Kindergarten (16.00 Uhr) und die Trommler der Lebenshilfe ( 16.30 Uhr). Am Sonntag beginnt der Gottesdienst, begleitet vom Posaunenchor, eine Stunde später, also um 11.00 Uhr. Im Anschluss spielt der Posaunenchor auf dem Kirchplatz. Das Konzert der Harle-Big-Band ist am Sonntag um 16.00 Uhr in der St.Nicolai-Kirche. Natürlich gibt es auch wieder die Adventstombola zugunster der "Aktion Weihnachtspäckchen" mit vielen tollen Preisen.

Unser Adventsmarkt wird ehrenamtlich organisiert und durchgeführt und bekommt dadurch ein ganz besonderes Flair. Wer also noch nie da gewesen ist, ein Besuch ist absolut lohnenswert.

.

Am Sonntag, 21.Februar 2021 feiern wir um 10.00 Uhr Gottesdienst in der St.Nicolaikirche.

Offene Kirche:
„Siehe, ich habe vor dir eine Tür aufgetan und niemand kann sie zuschließen." Off 3,8
Wenn Ihnen und euch die Decke zu Hause auf den Kopf fällt, kommt gern in die Kirche zum Abschalten und Auftanken. Einfach mal zur Ruhe kommen von all dem Alltagsstress in dieser Zeit. Das ist ab dem 29.1.2021 freitags von 16-17 Uhr möglich. Bitte beim Besuch in der Kirche an eine medizinische Maske denken.

 

 

 

 

 

 

Losungen

Tageslosung von Donnerstag, 25. Februar 2021
Du bist mein Schutz und meine Zuflucht, mein Heiland, der du mir hilfst vor Gewalt.
Ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch irgendeine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn.

Nächster Gottesdienst

Sonntag, 28.02.2021, 10:00
Reminiszere
Freitag, 05.03.2021, 19:00
Weltgebetstag
Sonntag, 07.03.2021, 10:00
Online - Okuli
Dienstag, 09.03.2021, 10:00
Schulgottesdienst "Weiße Weste"
Sonntag, 14.03.2021, 10:00
Lätare
Sonntag, 21.03.2021, 10:00
Judika-Familiengottesdienst

Impressionen

Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nicolai Wittmund