Bald ist es wieder soweit und der Adventsmarkt auf dem Kirchplatz lädt ein ganzes Wochenende lang zum Begegnen, Schnüstern, Geschenke-Kauf, Glühweingenuß, Kuchenbuffett und und und ein. Rund um und auf dem Kirchplatz ist eine Budenstadt aufgebaut, in der unsere Kirchengemeinde und viele Vereine unserer Stadt Leckeres, Gebasteltes, Gebackenes, Gwerkeltes anbieten. Im Gemeindehaus kann man sich im Konfi-Café aufwärmen und nebenbei beim Lions-Bücherbasar stöbern. In der Kirche gibt es eine Ausstellung zur Weihnachtsflut von 1717 Freitag.  Freitagabend kann man mit der Kutsche rund um den Pudding fahren, Samstag tritt die Tanzgruppe der Förderschule auf (15.00 Uhr), die Nicolaispatzen (15.30 Uhr), die Kinder vom St.Nicolai-Kindergarten (16.00 Uhr) und die Trommler der Lebenshilfe ( 16.30 Uhr). Am Sonntag beginnt der Gottesdienst, begleitet vom Posaunenchor, eine Stunde später, also um 11.00 Uhr. Im Anschluss spielt der Posaunenchor auf dem Kirchplatz. Das Konzert der Harle-Big-Band ist am Sonntag um 16.00 Uhr in der St.Nicolai-Kirche. Natürlich gibt es auch wieder die Adventstombola zugunster der "Aktion Weihnachtspäckchen" mit vielen tollen Preisen.

Unser Adventsmarkt wird ehrenamtlich organisiert und durchgeführt und bekommt dadurch ein ganz besonderes Flair. Wer also noch nie da gewesen ist, ein Besuch ist absolut lohnenswert.

.

 Mit einem fröhlichen Gottesdienst rund um den "Teamgedanken" haben wir unseren neuen Pastor eingeführt. Viele waren da, das war sehr schön. Und beim anschließenden Zusammensein draußen wurden schon eine Menge "Kennenlern-Gespräche" geführt. 

 

 

 

 

 

 

Vor zwei Jahren haben wir die Konfis begrüßt, die an den kommenden Sonntagen konfirmiert werden. Die Maske, die sie bekommen haben, steht auch für ihre Konfirmandenzeit. Manches war nicht möglich, Freizeiten zum Beispiel, vieles war anders, Konfi per Zoom oder mit Maske und Abstand, aber Spaß hat es trotz allem gemacht und wir wünschen unseren Konfis eine gesegnete und fröhliche Konfirmation.

Die Namen unserer Konfis 2022 findet ihr unter "Aktuelles".


 

 

 

 

Losungen

Tageslosung von Donnerstag, 19. Mai 2022
Hat Gott vergessen, gnädig zu sein, hat er sein Erbarmen im Zorn verschlossen?
Wo die Sünde mächtig geworden ist, da ist die Gnade noch viel mächtiger geworden.

Nächster Gottesdienst

Samstag, 21.05.2022, 10:00
Kinderkirche
Sonntag, 22.05.2022, 10:00
Konfirmation Pfarrbezirk III
Donnerstag, 26.05.2022, 11:00
Christi Himmelfahrt
Sonntag, 29.05.2022, 10:00
Exaudi
Sonntag, 05.06.2022, 10:00
Pfingstsonntag
Montag, 06.06.2022, 11:00
Pfingstmontag
Sonntag, 12.06.2022, 10:00
Konfirmationsjubiläen

Impressionen

Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nicolai Wittmund