Anmeldung

Unsere Kindergärten gehören seit August 2014 zum Kirchenkreisverband Ostfriesland-Nord. Als Kirchengemeinde und Pfarramt stehen wir unseren Einrichtungen selbstverständlich weiter zur Seite und auch die religionspädagogische Zusammenarbeit  läuft weiter.

Ev.luth. Kindergarten Goethestraße

Goethestr. 11
26409 Wittmund
Tel.: 04462 5636

Leiterin:

Marie-Luise Mittelstaedt

Der Kindergarten Goetehstr. besteht seit etwa 50 Jahren. Eine Besonderheit bietet das große Außengelände mit großen schattenspendenden Bäumen. Aber auch bei "ostfriesischem Schietwetter" können die Kinder sich im 2001 errichteten Neubau mit Bewegungsraum austoben und ausprobiern. Kontakt per Mail: hier! 

Der Kindergarten Goethestraße hat ein klares evangelisches Profil. Es finden regelmäßig Andachten und in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Gottesdienste in der Kirche statt. Die christlichen Feste sind fester Bestandteil des Jahresplanes. Biblische Geschichten, Lieder und Gebte werden in die Projekte einbezogen.

Der Kindergarten nimmt Kinder aller Konfessionen an.

Schwerpunkt der pädagogosche Arbeit ist das Freispiel.  Die Kinder können sich entsprechend ihrer Neigungen und Interessen entscheiden.
Es gibt offene Angebote wie Rollenspiele, Bauteppich, Mal- und Basteltisch, Bewegungsraum, Bilderbücher u.a.
Daneben gehört projektorientiertes Arbeiten in den Kindergartenalltag.

In der Integrativgruppe werden 18 Kinder, davon vier Intergrativkinder betreut. Integrativ bedeutet eine wohnortnahe Betreuung und Förderung der Kinder, die Achtung vor jedem Menschen, das gemeinsame Spielen, lernen und leben, die Förderung der Aufmerksamkeit füreinander. Neben der täglichen Förderung erhalten die Kinder der I-Gruppe 1x wöchentlich je nach Bedarf Sprachtherapie, Krankengymnastik, Ergotherapie, Musiktherapie u.a.

 

Ev.-luth. Kindergarten St.Nicolai

Blumenweg 4
26409 Wittmund

Tel.: 04462 5890

Leiterin:

Larissa Wagner

Der Kindergarten St.Nicolai ist eine integrative Einrichtung.

Kontakt per Mail: hier!

Mit diesem österlichen Gedichtstext des Kabarettisten Hanns Dieter Hüsch wünsche ich allen Leserinnen und allen Lesern ein gesegnetes Osterfest!

„Ich bin vergnügt
erlöst
befreit
Gott nahm in seine Hände
Meine Zeit
Mein Fühlen Denken
Hören Sagen
Mein Triumphieren
Und Verzagen
Das Elend
Und die Zärtlichkeit

Was macht dass ich so fröhlich bin
In meinem kleinen Reich
Ich sing und tanze her und hin
Vom Kindbett bis zur Leich

Was macht dass ich so furchtlos bin
An vielen dunklen Tagen
Es kommt ein Geist in meinen Sinn
Will mich durchs Leben tragen

Was macht dass ich so unbeschwert
Und mich kein Trübsinn hält
Weil mich mein Gott das Lachen lehrt 
Wohl über alle Welt"

„Der HERR ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden!" Der Osterruf möge Sie und Euch auf allen Wegen durch die kommenden Wochen begleiten!

Frohe und gesegnete Ostern!
Ihr/Euer Pastor Thomas Thiem

 

 

Losungen

Tageslosung von Montag, 21. Mai 2018
Wer dem Geringen Gewalt tut, lästert dessen Schöpfer.
Eure Güte lasst kund sein allen Menschen! Der Herr ist nahe!

Nächster Gottesdienst

Montag, 21.05.2018, 10:30
Pfingstmontag an der Peldemühle
Sonntag, 27.05.2018, 10:00
Gottesdienst mit Konfirmationsjubiläen
Sonntag, 03.06.2018, 10:00
Gottesdienst mit Einführung des KVs
Sonntag, 10.06.2018, 10:00
Familiengottesdienst
Sonntag, 17.06.2018, 10:00
Musical-Gottesdienst mit den Nicolaispatzen

Impressionen

Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nicolai Wittmund