Unser Kirchenvorstand hatte sich im Juni zu einem KV-Tag verabredet, an dem die Zukunft unserer Gemeinde in den Fokus gestellt wurde.
Wie möchten wir unseren Glauben in der Gemeinde leben und Gemeindearbeit gestalten, Menschen ansprechen….? Einen ganzen Tag lang haben unsere  Kirchenvorsteher*innen, Kirchenkreistagsvertreterinnen, die hauptamtlichen Mitarbeiter*innen und wir vom Pfarramt uns ausgetauscht und nachgedacht und entwickelt. Am Anfang stand die Frage nach der eigenen Kirchenbiografie, bei der wir sehr viel voneinander erfuhren. Auf Grundlage der Prognose des Forschungszentrums Generationenverträge der Universität Freiburg, die bis 2060 mit einem Mitgliederschwund von 50 % rechnen, bewegten uns die christlichen Werte, die wir für unaufgebbar halten und damit verbundene kirchliche Aufgaben. In einer Ideenwerkstatt wurde es konkret. Wie können und wollen wir das umsetzen. Hochmotiviert und kreativ waren alle dabei und teils überrascht aber sehr zufrieden mit dem, was am Ende des Tages an Projektideen entwickelt wurde. Nun heißt es weiterdenken und Menschen aus der Gemeinde und darüber hinaus dafür mit ins Boot zu holen.

Foto: Martina Stecher

 

Bild: gep

Losungen

Tageslosung von Mittwoch, 13. November 2019
Er wird herrlich werden bis an die Enden der Erde.
In Jesus Christus wohnt die ganze Fülle der Gottheit leibhaftig, und ihr seid erfüllt durch ihn, der das Haupt aller Mächte und Gewalten ist.

Nächster Gottesdienst

Sonntag, 17.11.2019, 10:00
Volkstrauertag/Friedensmahntag
Sonntag, 24.11.2019, 10:00
Ewigkeitssonntag
Sonntag, 01.12.2019, 11:00
1.Advent
Sonntag, 08.12.2019, 10:00
2.Advent

Impressionen

Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nicolai Wittmund